White Eagle Bild
White Eagle Bild
White Eagles e.V.
White Eagles e.V.

Die Geschichte der White Eagles

Im Jahre 2014 entstand in Barig-Selbenhausen der Wunsch eine

Country – Linedance – Truppe zu formieren.

Marianne Jakob – selbst ausgebildete Linedance- Trainerin – scharte zunächst einige tanzwütige Linedancer um sich.

Im DGH Barig-Selbenhausen trafen sich in lockerer Folge einige Gleichgesinnte um mit Spaß diesem Hobby zu frönen

Recht schnell entstand der Wunsch nach Regelmäßigkeit und engerem Zusammenhalt – um als feste Gruppe gemeinsam zu tanzen und auch Linedance –Veranstaltungen anderer Gruppen zu besuchen.

Aus einer Minigruppe von Linedancern (3 Ehepaare), die sich bereits in 2012 den Namen „White Eagles“ gegeben hatte, wuchs in 2014 recht schnell eine Gruppe von ca. 20 – 25 Personen, welche dann ab 2015 eigene Events durchführten. Dies waren bisher:

  • 5 Linedance Veranstaltungen je zu Ostern

  • 4 Christmas - Linedance – Feiern

  • 2 Linedance - Silverster - Party

  • 1 „3-Tage“ Pfingst-Linedance Veranstaltung am Seeweiher 2019

  • 3 „Seeweiher-American-Country & Linedance Weekends“

Selbstverständlich wurde seit 2014 regelmäßig trainiert. Als die „White Eagles“ im August 2016 beim „Linedance-Award & Country-Meeting Rhein-Sieg“ in Schladern gemeldet waren, ertanzten sie sich den 1. Platz. Selbst international waren die „White Eagles“ vertreten beim „LineDance Alp Festival Kaprun“ in Österreich am 16. Juni 2018.

Der Verein „White Eagles“, Merenberg wurde am 18.04.2018 gegründet mit dem Vereinszweck: „der Pflege und Förderung des Tanzsportes in Form von Linedance“.

Ungenannt viele Veranstaltungen befreundeter Linedance-Gruppen wurden besucht: von Polch (Rheinlandpfalz) über Güllesheim, Gießen-Allendorf, Lingelcreek (Alsfeld), Gelnhaar (Büdingen) bis nach Frankfurt u.v.a.m.

Viele persönliche Kontakte wurden zu den Künstlern geknüpft, welche bei unseren Festivals auftreten und uns unterstützen.

Zur Weiterentwicklung der „White Eagles“ war ein Wechsel der Location nötig.

In der ehemaligen Gaststätte „Rosenhof“ in Barig wurde von 3/2020 bis 8/2021 zunächst ein Trainingszentrum eingerichtet. Dies war auch vorübergehend Vereinsheim und Versammlungsraum. Im daran anschließenden Garten fanden 3 wunderschöne Gartenpartys mit Linedance und Lifemusic statt.

Im April 2021 ergab es sich, dass eine neue Lokalität zum Mieten angeboten wurde: in Löhnberg das ehemalige Gasthaus „Knoth“ incl. Saal.

Nach einer „Generalrenovierung“ unter Mithilfe aller Mitglieder eröffneten wir im August 2021 unser neues Trainingszentrum „Eagles-Point“. Es folgte dann ein „Tag der offenen Tür“ für die Bevölkerung und damit begann ein – von uns so nicht erwarteter – Zustrom an neuen Tänzern aller Altersklassen.

Unter diesen Voraussetzungen starteten wir von hier aus unser „Pfingst-Event 2022 auf der Laneburg“ in Löhnberg.

Seit Neuestem sind wir nun „Mitinhaber eines Weltrekords“: vom 16. Juni bis 19. Juni 2022 wurde in Kaprun in Österreich der „Weltrekordversuch des Linedance Alp Festivals“ gestartet.

Mit insgesamt 587 Tänzern ist dieser Weltrekord geglückt und die Abordnung der „White Eagles“ war dabei !!!

„Line-Dance  -  wir bleiben dran“

Die „White Eagles“ versprechen, auch in Zukunft gewohnt gute Events zu präsentieren.

Unser Vorstand

1. Vorsitzende

Marianne Jakob

marianne@white-eagles-linedance.de

 

2. Vorsitzender

Stephan Steidl

v2@white-eagles-linedance.de

Kassierer

Klaus Stuhlmann

klaus.stuhlmann@white-eagles-linedance.de

 

Schriftführerin

Dagmar Stahl

schriftfuehrer@white-eagles-linedance.de

 

Eventmanager

Jeff Sollinger

jeff.sollinger@white-eagles-linedance.de

 

Unsere Beisitzer/innen

 

 

Angelika Erdmann

 

 

 

Verena Paiska

Hier finden Sie uns:


White Eagles e.V.

Obertorstraße 6

35792 Löhnberg

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© White Eagles